Unser Verein


Der Bürgerbus der Samtgemeinde Amelinghausen ist seit dem 1. Januar 2015 ein Verein. Aus rechtlichen und auch organisatorischen Gründen können ab diesem Zeitpunkt nur Mitglieder den Fahrdienst nutzen. Eigentlich ist das auch gar nicht so ungewöhnlich, denn wer beispielsweise Tennis spielen möchte, wird in der Regel im entsprechenden Tennisverein Mitglied und wer in einem Chor mitsingen möchte wird Mitglied im Chor. Genauso ist es auch bei uns: Wer den Fahrdienst nutzen möchte wird Vereinsmitglied.   

Damit jeder, der es möchte, sich schon vorab informieren kann finden Sie auf den nächsten Seiten unsere Ziele, die Satzung, wie dieser Verein entstanden ist und nicht zuletzt, welche Personen hinter dem Verein stehen. Wer zur Zeit zum einen als Fahrer und zum anderen im Vorstand aktiv beteiligt ist. Sicher entdeckt der eine oder andere hierbei ein bekanntes Gesicht...